Startseite > Bilder > Mauersteine

 

Mauersteine sind nicht nur für aufgehendes Mauerwerk sondern auch für die Gestaltung von Bodenflächen verwendbar, da sie durch und durch aus homogenem Material gefertigt werden und an keiner Seite angeformte Abstandshilfen besitzen – mit einem Wort: rundherum schön sind.


KAISERSTEIN®
Der antike Pflaster- und Mauerstein.
Die unregelmäßig gebrochenen Kanten verleihen dem KAISERSTEIN® sein antikes Aussehen. Das besondere an diesem Stein ist seine antike Oberfläche und die harmonisch abgestimmten Farben. Er ist als Pflasterstein und Mauerstein verwendbar.

KARTÄUSER-Mauerstein
Die ursprünglichste Form des Mauersteines.
Neben der Funktion als Mauerstein gewinnt die Farbvariante des Produktes wieder neu an Bedeutung. Die chargierende Farbgebung setzt neue optische Akzente bei der Errichtung individueller Gestaltungselemente. Zäune, Mauern, Hochbeete und Böschungsbefestigungen gebildet aus dem KARTÄUSER-Mauerstein lassen sich in jeder Gartengestaltung integrieren.

BLOCK-Mauerstein
Als harmonische Ergänzung zu den Pflastersteinen gibt es den passenden BLOCK-Mauerstein in natur und antik. Die gleichmäßig schöne Steinfläche eröffnet eine Vielzahl von Einsatzmöglichkeiten: als Begrenzungsstein, als Randabschluss von Pflasterflächen, zur Herstellung von Blockstufen in variablen Höhen und  Tiefen, Mauern und Zäune.

KANT®-Stein
Das spezielle Steinmaß macht den KANT®-Stein zu einem der vielseitigsten Produkte im Komplettsystem. Erhältlich in neun Farben und drei Oberflächen ist er neben der Verlegung als Pflasterfläche auch ideal für Beeteinfassungen, als Randabschluss für befestigte Pflasterflächen und als Abdeckung für Mauern und Pfeiler geeignet. Selbst die Verkleidung von Rohstufen ist mit dem KANT®-Stein kein Problem.