Startseite > Produkte > Wandsysteme > Hohlwand (Halbfertigteilwand)

Hohlwand (Halbfertigteilwand)


 Leistungserklärung Györ    Leistungserklärung Jánossomorja    Montageanleitung


Der Anwendungsbereich dieser vorgefertigten Wände ist sehr umfangreich. Zusammen mit anderen vorgeferigten Systemen bieten sie eine äußerst kostengünstige Lösung und eine sehr rasche Bauweise (Industrie- und Gewerbebauten, Fertigkeller, Wohnhäuser usw.).



LEIER - Hohlwand


Die präzise vorgefertigten Hohlwandelemente werden für den schnellen und wirtschaftlichen Keller- und Geschoßbau eingesetzt. Das Hohlwandsystem ist genau kalkulierbar und spart Baukosten und Bauzeit. Die flexibel einsetzbaren Hohlwandelemente sind völlig frei von jedem Rastermaß ausführbar. Die Hohlwandelemente bestehen aus zwei bewehrten Betonschalen mit 5 bis 6 cm Stärke, die bauseitig verfüllt werden. Die Wandstärken sind 18, 20, 25, 30, 35 und 40 cm. Die Hohlwandelemente entsprechen nach der Verfüllung einer Ortbetonwand. Die Hohlwandelemente sind rasch und einfach zu montieren.